Sa, 17.3.2012
Einlass: 18.30 Uhr | Beginn 20.00 Uhr
VVK € 28 | AK € 34 zzgl. Gebühren
AUSVERKAUFT
ZENITH | MÜNCHEN
DEICHKIND
Befehl von ganz unten

Deichkind ausverkauft! Deichkind (17.03. Zenith) ist ausverkauft! Und was sagen wir dazu?! LEIDER GEIL! Alle die das Glück haben Karten zu besitzen können sich auf den 17.03. freuen, für alle anderen hilft vielleicht dieses Video über den Schmerz hinweg >>>

Mit ihren Hits "Onkel Willibald will baden", "F(or)EVER" und "Hauptsache Hüpfburg" hat das Duo die Sehnsüchte einer ganzen Degeneration beglichen bzw. erst entfacht, je nachdem von wo aus der Gesellschaft
man guckte.

Nun sind die 3 bis 6 Mitglieder (DJ Ridou, Scharleß Nulpe, Keksus, Schneider "von" Schmidt, Steffen Henssler usw.) wieder da! Mit einer neuen DEICHKIND-Platte in 2012. Und einer neuen DEICHKIND-Live-Show!
Was uns erwartet?
Ein eiskalt aufgewärmtes Konzept aus banaler Kulissenschieberei und Mummenschranz sonder Güte. Quasi der Zusammenschluß von Mensch und Urknall.
Nein, DEICHKIND haben sicher an nichts gespart:
Ihre monströse Show ist mit modernster Säulentechnologie hochgezogen und hat eine Optik, da träumste als Pink Floyd oder Scooter von. LED-Rotoren, Angeberei, Platzmangel, Up and Downs, Prismen und heitschibumbeitschi, eventuell sogar the new New Wave?
Mit Feuertreppen, die nur nach oben führen. Mit ihrer ganzen Symbolik aus der Klötzchenschule. Den eigenen Namen auf einem Sack Reis! Auch, ja. Eventuell, ja. Womöglich alles? Man hat schon Pferde gesehen.
Man munkelt eben viel an den Ecken Harlems. Aber seien Sie sicher:
Bei der Choreografie von DEICHKIND tanzen die Spice Girls nackt im Schrank. Am Schluß der zehnstündigen Performance aus 100% Show gibts noch zu sehen, wie die 8 bis 13 Mitglieder der Band sich die Plastikbrüste anheften, ihre Pumps anspitzen und sich gegenseitig kaputtstiefeln. Gesehen in Amerika, aber sicher auch in Deutschland eine gern gebratene Extrawurst. Mieten Sie sich also bereits jetzt in Ihre Business-Loge rein! DEICHKIND live 2012 - so haargenau gabs das noch nie irgendwo zu sehen.