Di, 9.11.2010
Einlass:
TONHALLE | MÜNCHEN
JIMMY EAT WORLD
support: Minus The Bear

Am 24. September 2010 werden Jimmy Eat World ihr lange erwartetes neues Album Invented veröffentlichen, welches im eigenen Band-Studio „Unit 2-Studio“ in Tempe, Arizona, aufgenommen wurde.

Mit an Bord ist wieder Mark Trombino, der bereits das Erfolgsalbum Bleed American sowie die wegweisenden früheren Alben Static Prevails und Clarity produzierte.
„Wir sind sehr gespannt auf Invented“, so Sänger und Gitarrist Jim Adkins. „Es war großartig, wieder zusammenzukommen und mit Mark Trombino ein Album zu erschaffen. Wir können es kaum erwarten, unsere Fans das neue Album hören zu lassen.“

Den ersten Vorgeschmack auf Invented bekommen die Fans ab August mit der ersten Single „My Best Theory“.
www.jimmyeatworld.com

Jimmy Eat World haben eine herausragende Vergangenheit im Radio mit fünf Top 10 Hits.

Invented ist das erste Studioalbum seit Chase This Light von 2007. Dieses landete mit einer #5 Position in den Billboard Charts den besten Charterfolg von Jimmy Eat World.

Ursprünglich sollte das Album von Jimmy Eat World schon vor drei Jahren veröffentlicht werden, jedoch musste dies verschoben werden. Die Band legte eine Pause während der Invented-Aufnahmen ein, um das 10-Jährige Jubiläum des einflussreichen Albums Clarity mit einer ausverkauften USA-Tour zu zelebrieren.

mehr: www.jimmyeatworld.com